Kinderhort Nardinihaus

Der Kinderhort der Einrichtung ist eine Nachmittags- und Ferienbetreuung, hinter der sich mehr verbirgt, als es auf den ersten Blick erscheint. Er bietet Platz für 25 Kinder von 6-13 Jahren, für Jungen und Mädchen, für Kinder aus allen Nationen und Religionen.

Der Hort ist im Haupthaus in der Stadtmitte untergebracht und wurde vor wenigen Jahren vollständig renoviert und modernisiert.

Ein ansprechendes Raumkonzept mit attraktiver Farbgestaltung und Ausstattung, Rückzugsbereiche, medial gute Bedingungen und die Mitbenutzungsmöglichkeit aller Freizeiträume des Nardinihauses eröffnen den Kindern vielseitige Betätigungsfelder.

 

Von der Betreuung im Hort profitieren vor allem Kinder, die am Nachmittag eine konstante Unterstützung und Begleitung – in professioneller, zugleich liebevoller Weise benötigen. Hausaufgabenhilfen, soziales Lernen in der Gruppe, Erweiterung des Sprachverständnisses, respektvoller Umgang mit Menschen aus anderen Nationen und Religionen, praktische Erfahrungen mit gesundem Essen, Projekte wie Schwimmkurs, Eltern- Kind-Kochen, medienpädagogische Arbeit usw. bereichern immer wieder den Hortalltag und die Ferienbetreuung. In Einzelfällen ist es auch möglich, Kinder nur für das Ferienprogramm anzumelden.

 

→ An Schultagen ist der Hort von

9.00 Uhr bis 16.30 Uhr geöffnet,

 

→ in den Ferienöffnungszeiten (z.B. 3 Wochen während  der Sommerferien) von

8.00 Uhr bis 16.30 Uhr.

 

Für Berufstätige gibt es auf Anfrage abweichende Zeiten.

 

Das Team besteht aus einer sozialpädagogischen Hortleiterin, zwei Erzieherinnen in Teilzeit und jeweils einem/einer Erzieherin im Anerkennungsjahr. Die Fachkräfte sind Wegbegleiter, um die Kinder in ihren Fähigkeiten und Fertigkeiten zu unterstützen und ihnen neue Kompetenzen zu ermöglichen. Eine gute und aktive Zusammenarbeit mit den Eltern ist den Teammitgliedern wichtig, um dem Kind eine ganzheitliche Begleitung zu ermöglichen. Manchmal möchten Eltern auch über ihre eigenen Sorgen sprechen und wenden sich an die Mitarbeiter. Sie finden dort ein offenes Ohr oder einen Hinweis darauf, wie und wo weitere Hilfestellungen möglich sind.

 

Ein Elternbeirat unterstützt den Hort bei Festen und Veranstaltungen und trägt zu einem lebendigen Austausch zwischen den Eltern bei.

 

Der „Gemeinschaft Hort“ geht es besonders gut, wenn Kinder, Eltern und Team gut miteinander kooperieren. Und das gelingt – oft.

Ansprechpartner

Barbara Mérat

Leitung

Tel.: 06331 / 722 - 120

Gem. Nardinihaus Pirmasens GmbH | Klosterstraße 1-3 | 66953 Pirmasens | Telefon: 06331 / 722-0 | E-Mail: info@nardinihaus.de

E-Mail: info@nardinihaus.de

Impressum & Datenschutz

Nardini Verbund

Kontakt

 © Copyright 2016 Gem. Nardinihaus Pirmasens GmbH.