Klosterstraße Regelgruppe

Diese Gruppe ist besonders auf ältere Kinder und jüngere Jugendliche im Alter von 10 bis 15 Jahren ausgerichtet und bietet 9 Plätze für Jungen und Mädchen.

 

Sie befindet sich im Haupthaus der Einrichtung in der Pirmasenser Innenstadt. Die zentrale Lage, kurze Wege und schnelle Erreichbarkeit von Schulen und Freizeiteinrichtungen, ebenso wie die Möglichkeit der Nutzung der Sportstätten auf dem Gelände (Turnhalle, Sportgelände und Hallenschwimmbad) machen die Gruppe für diese Altersgruppe attraktiv.

 

Taff ist besonders geeignet für Kinder und Jugendliche, die aus den Kinderwohngruppen des Klosterhofes herausgewachsen, aber für die Außenwohngruppe noch zu jung sind. Ebenso wohnen hier Jungen und Mädchen, die den Rahmen einer Wohngruppe als Alternative zum bisherigen familiären Umfeld erproben möchten. Die Trennung aus einem angespannten Familienalltag schafft zunächst eine Entlastung für alle Beteiligten. Auf dieser Basis können Kinder und Angehörige die Familiensituation reflektieren und neue Formen der Intensität des familiären Miteinanders überlegen und ausprobieren.

 

Der Alltag in der Gruppe ist so gestaltet, dass die Jungen und Mädchen unter fachkundiger Betreuung sowohl in den schulischen Anforderungen, den altersgemäßen Freizeitinteressen, wie auch der persönlichen Entwicklung gefördert  und unterstützt werden. Ein respektvoller Umgang miteinander, die Beteiligung an Entscheidungen und die Hinführung zu altersgemäßer Selbststeuerung und Eigenverantwortung sind wichtige Grundlagen der erzieherischen Arbeit. Zum Ende der Betreuungszeit in Gruppe Taff kann sich der Wechsel in eine Außenwohngruppe oder die Rückführung in die Ursprungsfamilie entwickeln.

 

Betreut werden die Kinder und Jugendlichen von einem erfahrenen Erzieherteam, das von einer Erziehungsleitung und dem psychologischen Fachdienst begleitet wird.

 

Angegliedert an die Gruppenräumlichkeiten befindet sich in der Gruppe Taff ein Zimmer zur Inobhutnahme, das die Aufnahme von Kindern und Jugendlichen in Krisensituationen ermöglicht und ihnen gleichermaßen Rückzugsmöglichkeiten wie auch den Kontakt zu Gruppe erlaubt.

 

Ansprechpartner

Ansprechpartner

 

Psychologischer Dienst

Hans Jürgen Emanuel

Gruppenleitung

Barbara Steinbrecher

Dipl.-Psychologin

Tel.: 06331 / 722 - 127

Tel.: 06331 / 722 - 125

Gem. Nardinihaus Pirmasens GmbH | Klosterstraße 1-3 | 66953 Pirmasens | Telefon: 06331 / 722-0 | E-Mail: info@nardinihaus.de

E-Mail: info@nardinihaus.de

Impressum & Datenschutz

Nardini Verbund

Kontakt

 © Copyright 2016 Gem. Nardinihaus Pirmasens GmbH.